• Home
  • /
  • Epilepsieberatung Bayern

Epilepsieberatung in Bayern

Die Epilepsie-Beratungsstellen Bayerns heißen Sie herzlich willkommen!

Unsere Beratung bei Epilepsie umfasst allgemeine Informationen zum Krankheitsbild und zur Ersten Hilfe bei epileptischen Anfällen.

Vor allem aber unterstützen wir Sie im Umgang mit den sozialen und rechtlichen Folgen der chronischen Erkrankung. Wenn Sie zum Beispiel Fragen zu Familie und Kinderwunsch, Kinder mit Epilepsie, Kindergarten und Schule, Ausbildung, Arbeit, Kündigungsschutz, Rehabilitation, Führerschein, Reisen oder zur gesetzlichen Schwerbehinderung haben, dann sind Sie bei uns richtig.

Sie können sich auch an uns wenden, wenn die Anfallserkrankung Probleme im sozialen Umfeld verursacht oder es Ihnen schwerfällt, über die Epilepsie zu sprechen. Darüber hinaus beraten wir Sie, wenn Sie Angst vor einem Anfall haben oder depressive Stimmungen verspüren. Auch informieren wir Sie gerne darüber, wo Sie weitere kompetente Hilfen bekommen.

Sie können sich (auch anonym!) an uns wenden, wenn Sie oder ein Angehöriger an einer Epilepsie erkrankt ist oder wenn Sie aus anderen Gründen (Freundeskreis, Beruf) Fragen haben.

Unsere Beratung ist für Sie kostenfrei. Ein Anruf oder eine kurze Mail genügen, bei Bedarf verabreden wir mit Ihnen gerne ein persönliches und vertrauliches Beratungsgespräch!

Besuchen Sie auch unsere Veranstaltungen!